Lüßbachpokal 2016 in Höhenrain

In diesem Jahr waren wir an der Reihe, das Lüßbachpokalschießen durchzuführen. Es hatte einige Änderungen im Modus gegeben, so gingen auch Zimmerstutzen- und Aufgelegt-Schützen an den Start.
Bei der Preisverteilung, die beim Alten Wirt in Höhenrain stattfand, wurde es dann spannend: Höhenrain nur auf Platz 3, das war schon mal eine Sensation. Aufkirchen auf dem zweiten Platz, da war die Freude groß. Bachhausen konnte sich über den sehr ansehnlichen Pokal für den letzten Platz freuen, Farchach landete auf Rang 4. So blieb für Mantal-Harkirchen der erste Platz mit einem komfortablen Vorsprung.
Die von Bürgermeister Rupert Monn gestiftete Ehrenscheibe gewann Wolfgang Böhnl aus Mantal mit dem 8,5 Teiler.
Die schon traditionellen Spiele fanden großen Anklang! Beim Gewicht schätzen, Worte finden, Teelichter ausmachen und Maibaum-Merkspiel wurden bei allen Vereinen der Ehrgeiz geweckt. Und wie so oft, die Letzten werden die Ersten sein: Bachhausen belegte den ersten Platz, Aufkirchen, Mantal und Farchach lagen punktgleich dahinter.
Es war ein gelungener und unterhaltsamer Abend, vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!